Nach der Parallelgesellschaft neue Perspektiven auf Stadt und Migration

Bibliographic Details
Erscheint auch als: Hill, Marc, Nach der Parallelgesellschaft, Bielefeld : transcript, 2016, 1 Online-Ressource (248 Seiten), 3839431999
Other Editions: Nach der Parallelgesellschaft: Neue Perspektiven auf Stadt und Migration
Nach der Parallelgesellschaft :: Neue Perspektiven auf Stadt und Migration /
Authors and Corporations: Hill, Marc (Author)
Title: Nach der Parallelgesellschaft neue Perspektiven auf Stadt und Migration Marc Hill
Title of Work: Marginalisiert?
Dissertation Note:Dissertation, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, 2013
published:
Bielefeld: transcript, [2016]
Physical Description:248 Seiten; Illustrationen; 23 cm x 15 cm, 393 g
Part of: Kultur & Konflikt ; Band 8
ISSN/ISBN: 9783837631999
3837631990
9783839431993
3839431999
Summary:Über Migration in Großstadtbezirken wird hegemonial verhandelt. Sogar Vororte geraten ins Visier. Marginalisierungsdiskurse sind hierbei mächtige Routinen, welche auf die Idylle negativ abfärben: Unversehens werden kleinräumige Gebiete als Parallelgesellschaft diskreditiert. - Migrationsbewegungen können jedoch wesentlich für urbane Bildung sein. Anhand eines Bahnhofsviertels am Wörthersee zeigt Marc Hill, wie marginalisierungskritische Praxen die beschauliche >>Heimat<< aufwerten. Aus einer mehrheimischen Perspektive heraus rekonstruiert er Geschichten weltoffenen Flairs und korrespondierende Migrationserfahrungen. Statt dem Denken in Parallelgesellschaften wird so Diversität als Ressource sichtbar.
Type of Resource:Book Thesis Hochschulschrift
Source:Verbunddaten SWB
Notes:Literaturverzeichnis: Seite 233-244. Dissertation erschienen unter dem Titel: Marginalisiert? : zur Relevanz von Migration im urbanen Bildungsprozess
Language: German