Documenta 14: Daybook Athen, 8. April-Kassel, 17. September 2017

Bibliographic Details
Parallele Sprachausgabe: Documenta (14. : 2017 : Athen; Kassel), documenta 14 - Daybook, Munich : Prestel, 2017, 400 ungezählte Seiten, 9783791356556
Authors and Corporations: Latimer, Quinn (Editor), Szymczyk, Adam (Editor), Documenta Athen; Kassel (Author)
Title: Documenta 14: Daybook Athen, 8. April-Kassel, 17. September 2017 Herausgeber: Quinn Latimer, Adam Szymczyk
published:
München; London; New York: Prestel, [2017]
Physical Description:344 ungezählte Seiten; Illustrationen; 29 cm x 20 cm; 4 Beilagen: Athens map booklet (inklusive Faltblatt) + Verzeichnis der Künstler + 1 Blatt
ISSN/ISBN: 9783791356549
3791356542
9783791368115
3791368117
Summary:Kurzführer mit Texten und Informationen zu Künstlern und Orten der documenta 14, der weltweit größten Ausstellung zeitgenössischer Kunst - 2017 in Athen und Kassel - mit einem siebbedruckten und tiefgeprägten Kunststoffeinband. Das Daybook zur documenta 14 orientiert sich in seiner tagebuchartigen Struktur sowohl an den Parallelen und Überschneidungen der 163 Kalendertage währenden Ausstellungen in Athen und Kassel als auch an dem persönlichen, subjektiven Zugang der Besucher zum Geschehen. Texte von verschiedensten Autorinnen und Autoren - Kritikern, Kuratoren, Dichtern, Schriftstellern, Historikern - geben tiefgehende Einblicke in die künstlerische Praxis der teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler. Ergänzt wird die Publikation von zwei Broschüren zu den Ausstellungen in Athen und Kassel, die u. a. Informationen zu den Ausstellungsorten und Teilnehmern sowie Karten und Werklisten enthalten. Diese Broschüren, die vor Ort erhältlich sind, sind der Buchhandelsausgabe beigelegt.
Type of Resource:Still Image Exhibition Catalogue Conference Proceedings Illustrated Book Book Ausstellungskatalog Konferenzschrift Bildband
Source:Verbunddaten SWB
SWB SSG UB Heidelberg
Verbundkatalog Film
documenta archiv Kassel
SWB SSG SLUB Dresden
Notes:Index auf dem Schutzumschlag. "... Stattdessen haben wir eine polyphone Anthologie aus Texten zusammengestellt, die sich den lebenden Künstler_innen der documenta 14 widmen. Sie richtet sich an Sie, unsere Leser_innen, durch disparate Stimmen, die von radikal persönlichen Standpunkten aus sprechen." - (Vorwort)
Language: German