Handbuch Kulturportale : Online-Angebote aus Kultur und Wissenschaft

Bibliographic Details
Other Editions: Handbuch Kulturportale: Online-Angebote aus Kultur und Wissenschaft
Authors and Corporations: Euler, Ellen, (Editor), Hagedorn-Saupe, Monika, (Editor), Maier, Gerald, (Editor), Schweibenz, Werner, (Editor), Sieglerschmidt, Jörn, (Editor)
Title: Handbuch Kulturportale : Online-Angebote aus Kultur und Wissenschaft / Ellen Euler, Monika Hagedorn-Saupe, Gerald Maier, Werner Schweibenz, Jörn Sieglerschmidt.
Work Part Title:Frontmatter: Euler, Ellen / Hagedorn-Saupe, Monika / Maier, Gerald / Schweibenz, Werner / Sieglerschmidt, Jörn
Inhalt: Sieglerschmidt, Jörn
Teil 1. Einführung und Bedeutung von Kulturportalen: Wandtke, Artur-Axel
Kulturportale im Web: Hänger, Andrea
Wissensordnungen im analogen und im digitalen Zeitalter: Weitzmann, John H
Teil 2. Rechtliche und wirtschaftliche Aspekte oder Aspekte der Verwertung: Klimpel, Paul
Kulturportale und Urheberrecht: Schneider, Uwe K
Gebührenordnungen im Widerspruch zu Informationsweiterverwendungsgesetz und Open Access?!: Euler, Ellen
Creative Commons für Kulturinstitutionen: Kircher, Christian
Eigentum an Metadaten?: Simon, Holger
Zwischen Datenschutz und Nutzeroptimierung: Scholz, Henning
Open Access - Verpflichtung oder Geschäftsmodell für Kultureinrichtungen?!: Frischmuth, Frank
Alles Offen. Alles Frei. Alles Gratis: Altenhöner, Reinhard / Müller, Uwe
Cultural Entrepreneurship - Geschäftsmodelle für Kunst und Kultur: Schweibenz, Werner
Teil 3. Überregionale Portale: Hyna, Irene / Pospischek, Bianca
Europeana - Digitale Dienstleistungs- Infrastruktur für Europas Kulturerbe: Maier, Gerald / Wolf, Christina
Die Deutsche Digitale Bibliothek als nationales Kulturportal für Deutschland: Waidmann, Susanne
Die Serviceplattform der Deutschen Digitalen Bibliothek: Kleingers, David
BAM als überregionales Kulturportal für Deutschland: Heinz, Karl
Kulturpool.at als nationales Kultur-Portal für Österreich: Dieckmann, Lisa
Das Archivportal-D: Hagel, Frank von
Das Europäische Archivportal: Schulte-Dornberg, Gisela
Filmportal.de - Die zentrale Internetplattform zum deutschen Film: Koch, Gerda
Monasterium.Net - Europas virtuelles Urkundenarchiv: Stuehn, Christoph
prometheus - das verteilte digitale Bildarchiv für Forschung & Lehre e. V: Bracun, Elisabeth / Hagedorn-Saupe, Monika
Teil 4. Regionale Portale: Siegmann, Thorsten
SPK-digital als Institutionsportal: Fähle, Daniel / Krauth, Wolfgang
Das Digitale Kunst- und Kulturarchiv Düsseldorf (d:kult): Ceynowa, Klaus / Kellner, Stephan
Europeana-Local-Österreich: Dührkohp, Frank
Memobase - das Informationsportal zum audiovisuellen Kulturerbe der Schweiz: Pilger, Kathrin
Europeana Fashion: Rehder, Frauke
Europeana 1914-1918: Kopp-Sievers, Susanne / Scheeder, Bettina / Wübbenhorst, Jens
LEO-BW - Landeskundliches Informationssystem Baden-Württemberg: Weidner, Marcus
Das bayerische Kulturportal bavarikon - digital, vernetzt, spartenübergreifend
Spartenübergreifende Präsentation von Kulturobjekten - das Landesportal Kulturerbe Niedersachsen
www.archive.nrw.de - Das Archivportal für Nordrhein-Westfalen
digiCULT - mehr als ein regionales Museumsportal
museum-digital - Ein zivilgesellschaftliches Projekt großer und kleiner Museen
Das Internet-Portal "Westfälische Geschichte"
Autoren
Register
published:
Berlin ; Boston : De Gruyter Saur, [2015]
Physical Description:1 online resource (365 p.)
Title is part of eBook package:: EBOOK PACKAGE COMPLETE 2015
Title is part of eBook package:: EBOOK PACKAGE Library and Information Science 2015
Part of: De Gruyter Reference
ISSN/ISBN: 9783110405774
9783110439687
9783110438628
Summary:Das Handbuch zeigt aktuelle Trends und Perspektiven von Portalen im Bereich Kultur und Wissenschaft, wie z. B. jenem der Deutschen Digitalen Bibliothek, auf. Der Fokus liegt auf der Darstellung der Vielfalt von Kultur-Portalen. Ausgehend von historischen, fachlichen, organisatorischen, juristischen und wirtschaftlichen Fragen werden verschiedene Projekte vorgestellt. Die Beiträge folgen einem Leitfaden, der eine vergleichende Betrachtung der Angebote ermöglicht und so einen Überblick über die aktuelle Portal-Landschaft gibt. Der Leitfaden umfasst folgende Punkte: Inhalte: thematische Ausrichtung, aktueller Bestand, geplante Bestandsentwicklung, Metadaten mit oder ohne Digitalisate Sammlungspolitik, Rechte- bzw. Lizenzmodell für die Inhalte Organisation, Rechtsform, Trägerschaft und Finanzierung, politische Aspekte Pläne für die weitere inhaltliche und technische Entwicklung, geplante Ausbaustufen Technik (allgemeinverständlicher Überblick) Normdateneinsatz, Semantic-Web-Funktionalitäten Teilnahmebedingungen und -voraussetzungen Bisher fehlt ein Standardwerk zu Kultur-Portalen im Netz. Durch die Zersplitterung der Fachpublikationen auf die Fachorgane der einzelnen Sparten war es bislang sehr aufwändig, sich einen Überblick über die Grundlagen, den Stand und die Perspektiven zu verschaffen.
Access:restricted access
Type of Resource:E-Book
Source:de Gruyter ebooks
Notes:In German
Language: German