Pragmantax : Akten des 20. Linguistischen Kolloquiums Braunschweig 1985

Bibliographic Details
Other Editions: Pragmantax: Braunschweig 1985
Authors and Corporations: Burkhardt, Armin, (Editor), Körner, Karl-Hermann, (Editor), Linguistisches Kolloquium ‹20, 1985, Braunschweig›, (Editor)
Title: Pragmantax : Akten des 20. Linguistischen Kolloquiums Braunschweig 1985 / 1985, Braunschweig› Linguistisches Kolloquium ‹20, Karl-Hermann Körner, Armin Burkhardt.
Work Part Title:Frontmatter: Korhonen, Jarmo
I. UNTERSUCHUNGEN ZUR SYNTAX: Abraham, Werner
Valenzvariationen in der deutschen Sprache der Gegenwart. Ein Versuch zur Systematisierung: Schmidt, Ulrich A
Die Passivdiathese im Deutschen: Typen, Theorie: Eisenberg, Peter
Ist die Anordnung der Satzglieder im deutschen Satz tatsächlich keinem konsistenten Schema verpflichtet? Die basic word (besser/phrase) order des Deutschen: Löbel, Elisabeth
Zum Kontrollproblem im Deutschen: Infinitivkomplemente bei Wahrnehmungsverben: Hanowell, Manford
Apposition und Quantifizierung: Brömser, Bernd
Zum Verhältnis zwischen epistemischen und nichtepistemischen Modalitäten im Englischen und Deutschen: Leitzke, Eva
Aktionsart in Nomina und Nominalen: Rohdenburg, Günter
Transpositionelle Adjektive: Argumente für eine erneute Auseinandersetzung mit dem Marchand'schen Begriff: Mori, Olga
Eingeschränkt auslaßbare Ergänzungen bei englischen Adjektiven. Vernachlässigte Erscheinungen in der Valenzbeschreibung: Kefer, Michel
Spanische Verbalperiphrasen mit Gerundium und mögliche deutsche Entsprechungen: Sroka, Kazimierz A
Ergativität und syntaktische Relationen: Boas, Hans Ulrich
Determinants of conjugational forms in Hungarian: Knop, Sabine de
II. SEMANTIK UND LEXIKOLOGIE: Okon, Luzian
Zur Notwendigkeit lexikalischer Lücken: Graffe, Jürgen
Die Reizfunktion von Gelegenheitskomposita mit Determinanten in Überschriften: Grabsch, Walburga
Le "Supplement au Voyage de Bougainville" de Denis Diderot, Bronislaw Malinowski et la semantique d'Ogden et Richards: Meibauer, Jörg
III. SPRECHAKTTHEORIE UND GESPRÄCHSANALYSE: Weber, Heinrich
How to promise revisited. Eine Taxonomie kommissiver Sprechakte: Bublitz, Wolfram
Gegen die Deklarationsthese für explizit performative Äußerungen: Kohl, Mathias
Rhetorische Aufforderungen und Rhetorizität: Battke, Kathleen
Klassen von Sprechakten, Sprechaktverben und Sprechakte. Zur Unterscheidung verschiedener Fragestellungen in der Sprechaktforschung: Burkhardt, Armin
Gesprächsthema und thematische Handlungen im Englischen: Krenn, Monika
Zur Rekonstruktion von Sprecherstrategien im Rahmen einer Dialoggrammatik: Lutzeier, Peter Rolf
Sprachliches Verhalten von Student/inn/en an Themenübergangsstellen in Diskussionen: Feldbusch, Elisabeth
Abtönungspartikeln und Konversation in Hofmannsthals "Der Schwierige": Lobin, Günter
IV. VARIETÄTENLINGUISTIK: Dorfmüller-Karpusa, Käthi
Satz- und textsyntaktische Merkmale englischer medizinischer Fachsprache: Braun, Angelika
Gedanken zur individuellen/persönlichen Mehrsprachigkeit: Kürschner, Wilfried
Geschriebene Sprache. Abriß zu einer Neubestimmung: Leeuwen-Turnovcova, Jirina van
V. FREMDSPRACHENDIDAKTIK, ERST- UND ZWEITSPRACHENERWERB: Heim, Wolf-Dieter
Sprachmodelle als Lehrstoffmodelle im Fremdsprachenunterricht: Schneidmüller, Bernd
Texte bilingualer griechischer Kinder: Stereotype und Einstellungen: Bomba, Andreas
Ein Modell zur Analyse von Rechtschreibfehlern bei Kindern ausländischer Arbeitnehmer: Müller, Karl-Ludwig
VI. HISTORISCHES: Hantos, Theodora
Zur Geschichte der Sprachkultur in Deutschland: Notizen zu Schottelius und Leibniz: Gnutzmann, Claus
Argot - eine sakrale Sprache?: Körner, Karl-Hermann
Französische Namendeutungen im Mittelalter: Hidalgo-Serna, Emilio
Hochmittelalterliche Herrschaft und Begriffsbildung in Nord- und Südfrankreich: Schubert, Klaus
"France" in den altfranzösischen Chansons de geste. Sprachgebrauch und Verständnis eines komplexen Begriffs: Sandt, Rob A. van der
LATINUS und ROMANUS als Sprachbezeichnungen im frühen Mittelalter: Reiter, Norbert
Wortverbindungen der lateinischen Sprache (aus der staatlichen Sphäre). Wirklichkeit und Wirklichkeitserfassung: Hinrichs, Uwe
VII. SPRACHE UND (ALLGEMEINE) SPRACHWISSENSCHAFT: Kaczmarek, Ludger / Wulff, Hans Jürgen
Das Begriffspaar deskriptiv-präskriptiv. Aspekte seiner linguistischen und sprachdidaktischen (Ir)Relevanz: Nova, Anton
Sprachtypologisches zum Ave Maria, anläßlich Jean-Luc Godard's anstößigen Film(-Titel)s: Spöhring, Walter
J.L. Vives' kritische Auslegung der Grammatik in "De causis corruptarum artium" (1531): Vollbrecht, Petra
Wo die Syntax im Wörterbuch steht. Esperanto als Brückensprache der maschinellen Übersetzung
From presupposition to implicature. A failing reduction
Über die Vermenschlichung der Sprache
Begrenzung und Entgrenzung in Sprache und Sprachwissenschaft
Graphische Modelle in der Sprachwissenschaft
Expressions of identity
Das Sprachstufenproblem bei der Messung theoretischer Größen in den Sozialwissenschaften
Untersuchungen zur Namengebung in ausgewählten Werken Georges Simenons
VIII. ÜBER DIE AUTOREN
Edition:Reprint 2010
published:
Tübingen : Max Niemeyer Verlag, [2011]
Max Niemeyer Verlag, [1986]
Physical Description:1 online resource (556 p.)
Title is part of eBook package:: DGBA Linguistics and Semiotics - <1990
Part of: Linguistische Arbeiten ;
ISSN/ISBN: 9783111352596
9783110636772
Access:restricted access
Type of Resource:E-Book
Source:de Gruyter ebooks
Notes:In German
Language: German